meine Parfümfavoriten

Hallo meine Lieben,

Heute kommt mal wieder was im Bereich Beauty.
Und zwar haben mich ein paar von euch gefragt was ich denn für Parfüm trage, da dachte ich mir, ich stelle euch mal meine 3 Favoriten vor.
Ich bin eher so der blumig-frische Typ wenn es um Parfüms geht. Ich mag zwar auch schwere süßliche Düfte wie zum Beispiel das Parfüm “Alien”, allerdings kann ich solche nur im Winter und auch nur für kurze Zeit tragen.

Seit circa einem halben Jahr trage ich ein personalisiertes Parfüm von TheScentist. Dort wird mit einem Persönlichkeitstest das perfekte Parfüm passend zu deinem Charakter erstellt.
Ich fand das mega spannend und hab das auch gleich ausprobiert und mir zum Geburtstag gewünscht.
Meine Duftnuancen:
grüner Apfel, Guave, Wassermelone, Kokosmilch, Ananas, Sandelholz, Zeder und Moschus. Der Duft wird besonders geprägt durch Bernstein, Sandelholz und Kirsche.
zum Preis: 50ml=50€ und 100ml=89€
Ich habe das 50ml Flakon und trage es seit April jeden Tag und es ist noch mehr als die Hälfte drin, also es lohnt sich wirklich!

Das zweite Parfüm ist mein Handtaschen Parfüm. Das Flakon ist ziemlich nichtssagend, denn es ist das Flakon von Reload. Das habt ihr bestimmt schon bei Douglas gesehen. Das ist eine leere Hülle in die man kleine bekannte Düfte reinfallen kann, eben perfekt für Reisen. Bei mir ist “Ma Die – pour Femme” von Hugo Boss drin. Es riecht feminin sportlich mit den Duftnoten Kaktusblüte und Wüstenblume. Ich mag es wirklich sehr gerne und es hält auch sehr lange. Da ich das Reload Flakon benutze kann ich später 5€ sparen wenn ich mir den Duft in Originalgröße kaufe 🙂
30ml kosten hier 40€ und 50ml kosten ca 79€.

Das 3. Parfüm ist “Viva la Juicy – Golden Couture”. Das habe ich von einer Freundin zum Geburtstag geschenkt bekommen und es den ganzen Frühling getragen. Es riecht blumig, fruchtig und süß. Die Duftnoten sind saftige Waldbeere, goldener Ambra und zart schmelzendes Karamell. Da es auch sehr süß ist, kann ich es nicht im Sommer tragen, da sind mir süße Düfte einfach zu viel.
Hier kosten 30ml 40€ und 50ml knapp 60€.

Ich hoffe der Blogpost hat euch gefallen und ihr habt jetzt vielleicht Lust auf einen Duft. 😉
Ganz viel Spaß beim probieren.

Alles Liebe
Hannah

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*