ein Wochenende in Berlin

Hallo meine Lieben,

Berlin, Berlin, wie hab ich dich vermisst…
Ich durfte am letzten Wochenende zum allerersten Mal für ein Event in eine andere Stadt reisen, was wirklich etwas besonderes für mich war & ist.
Badoo hat mich zu ihrem Get Cozy Event in Berlin eingeladen und ich und Lille sind für das Wochenende dort geblieben und hatten einen fantastischen
Abend auf dem Event. Hiermit heiße ich euch ganz herzlich Willkommen zu meinem 3. Traveldiary!
Hier findet ihr übrigens meine Blogposts zu Amsterdam, Barcelona und New York.

Freitag ging es für mich nach Berlin, in die Hauptstadt. Berlin ist für mich eine ganz besondere Stadt. Auch wenn ich mir nicht vorstellen kann dort zu leben, fasziniert und inspiriert mich diese Stadt jedes mal aufs Neue.
Tagsüber habe ich die liebe Leni getroffen und es ging für uns auf einen Pressday Run. Wir sind am Freitag auf ca 8 Pressdays gewesen, haben neue Marken kennengelernt und Kontakte geknüpft. Wahnsinnig cool aber auch wahnsinnig anstrengend 😀 Trotz Speaker taten meine Füße weh.

Gegen Nachmittag kam Emely dann aus Leipzig an und wir checkten in das wunderschöne Viennahouse Andel’s Berlin ein. Wir durften netterweise das gesamte Wochenende dort verbringen in einem zauberhaften Zimmer mit Hammer Bad und einer atemberaubenden Aussicht. Selbst den Fernsehturm konnten wir vom Schlafzimmerfenster aus sehen.
Das Viennahouse Andel’s Berlin vereint luxuriöses Design mit einer modernen Coolness, wirklich ganz ganz schön! Mir hat es schier den Atem verschlagen als ich in die Lobby kam.
Wir wurden sogar mega lieb mit Eistee, Gemüsechips, Minimuffins und einer persönlichen Karte in unserem Zimmer begrüßt, total süß.

Abends haben wir uns schick gemacht und durften in die 14. Etage fahren, in die Skybar des Hotels, wo das Event von Badoo stattfand. Die Aussicht von dort ist nachts mindestens genauso schön wie tagsüber aus unserem Zimmer, wenn nicht sogar noch schöner! Bei super leckeren Häppchen und mega schöner Live Music von Zak Abel, haben Emely und ich super viele nette Leute kennengelernt.
Ganz liebe Grüße gehen raus an Murat, Tarkan, Livia, Tessa und Tina an dieser Stelle! Und einen ganz lieben Dank an Badoo für die Einladung und das tolle Event.

Am Samstag haben Lille und ich erstmal ausgeschlafen und ausgiebig gefrühstückt. Denn tagsüber ging es für uns in die Innenstadt zum shooten und shoppen. Vielleicht kennen ein paar von euch die Marke Worstbehavior. Ich liiiiebe einfach deren Klamotten und da die seit kurzem einen Store in Berlin haben war das natürlich unser erster Stopp und ich wurde auch fündig, wer hätte das gedacht 😀
Hier sind übrigens ein paar Eindrücke von dem Tag:

Abends hatten wir einen Tisch im Mavericks reserviert, dem Restaurant im Viennahouse. Das Essen war wirklich lecker aber für die kleine Portion ein wenig zu teuer, so dass ich nicht mal satt wurde aber nicht wieder so viel Geld für eine ebenso teure Speise ausgeben wollte. Deswegen haben Lille und ich kurzerhand bei Lieferando nochmal Suppen bestellt haha.
Wir haben dann noch auf Netflix den Film „Alles steht Kopf“ geschaut, der ist wirklich super süß!!

Sonntagmorgen sind wir relativ früh aufgestanden da Emily um 11:30 Uhr gefahren ist. Davor haben wir aber noch ein bisschen in unserem Hotelzimmer geshootet.
Danach habe ich die restlichen Stunden bis zum Check Out im Bett gelegen, einen Livestream gemacht und Mails geschrieben.
Mittags habe ich beschlossen ins Kino zu gehen, da ich ja die Zeit bis abends irgendwie rumbringen musste 😀
Also bin ich zum Alexanderplatz gefahren und habe dort den Film „High Society“ angesehen. Danach bin ich direkt zum Flughafen gefahren, hab mich in den Starbucks dort gesetzt und am Laptop gearbeitet. Nun sitze ich am Gate und schreibe diesen Blogpost und ein wundervolles Wochenende in Berlin geht zu Ende.

Danke Berlin & bis zum nächsten Mal
xx
Hannah

Folge:

7 Kommentare

  1. Thea_105
    28. Oktober 2017 / 09:00

    Liebe Hannah,

    Ich war auch schon mal in Berlin, weil wir dort eine Ferien-Wohnung❤️! Dich leider gibt es die nicht mehr also war seid Jahren nicht mehr in Berlin🙁ich voll gerne nochmal dort hin 😃😍.
    Dein Wochenende war bestimmt cool 😘 Kannst du vielleicht ein Helloween Blog schreiben ?

    LG Thea 😘

  2. 28. Oktober 2017 / 13:00

    Hallo Hannah,
    Wie immer ein toller Blogpost! 😊
    Ich war selber auch schon in Berlin und es ist definitiv immer wieder einen Besuch wert! ⚘⚘
    Liebe Grüße
    Marie 💛

  3. Hannah
    Autor
    28. Oktober 2017 / 19:06

    Hallo Thea,

    Danke dir! Ich finde Berlin auch echt toll.
    Einen Halloween Post wird es dieses Jahr leider nicht geben, dafür andere tolle.

    Alles liebe
    Hannah

  4. Hannah
    Autor
    28. Oktober 2017 / 19:07

    Vielen Dank liebe Marie!
    xx
    Hannah

  5. Mareike Kern
    1. November 2017 / 15:28

    Hallo Hannah,
    Ich war bis gestern in Berlin.
    Es war so mega toll,obwohl es ziemlich kalt war😉Wahnsinn wie viele Menschen dort zu sehen sind und dann auch noch so viele verschiedene.
    Wir haben so viele tolle Sachen gemacht,ich würde am liebsten wieder zurück❤

    Liebe Grüße
    Mareike😊❤

  6. Hannah
    Autor
    2. November 2017 / 12:22

    Hallo Mareike,
    Ich hoffe du hattest eine schöne Zeit in Berlin!

    xx
    Hannah

  7. Magdalena Haas
    3. November 2017 / 08:23

    Toller blog😍😍 berlin muss wirklich schön sein😚 schönes wochenende!
    Lg
    Magdalena❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.