Life Update – Mai 2018

Hallo meine Lieben,

Ich hoffe es geht euch allen gut? In den letzten Wochen ist es ein bisschen ruhiger auf meinem Blog geworden und einiges ist in meinem Leben, außerhalb von Blog, Instagram und Co, passiert. Ich möchte euch ein bisschen auf den neuesten Stand bringen und euch erzählen, was so ansteht.

Fachabitur

Der wohl größte Punkt ist mein Fachabitur. Vor knapp einer Woche waren meine Prüfungen, die ich zum Glück jetzt endlich hinter mir habe. Ich habe mich sehr intensiv darauf vorbereitet und darunter musste mein Blog so wie auch mein Instagramkanal leider leiden. Jetzt habe ich erstmal 6 Wochen frei, dann bekomme ich meine Noten. Es war wirklich eine sehr intensive Zeit aber ich bin froh dass sie rum ist 😀 4 Abiturprüfungen in einer Woche zu schreiben ist nicht gerade lustig…

Inspiration

Ich hatte mir eigentlich als Ziel gesetzt jeden Monat mindestens 6 Blogposts hochzuladen. Dazu zusätzlich fast jeden Tag ein Bild auf Instagram und einmal die Woche ein YouTube Video. Tja nicht nur das Abitur kam da dazwischen, sondern auch meine Inspiration. Mit der Zeit kamen mir in den letzten Wochen einfach kaum noch Ideen für neue Blogposts… Ich fühle mich total uninspiriert von Deutschland und wusste einfach kaum noch über was ich schreiben soll. Zudem hatte ich auch so gut wie keine Zeit zum Fotos machen. Da ich in knapp 2 Wochen endlich mit meinen Reisen beginne und ich dafür auch super viele Contentideen habe, wird sich das hoffentlich alles ändern.

Youtube

Besonders in den letzten 2 Monaten ist mir YouTube sehr ans Herz gewachsen. Ich habe mir meine neue Kamera gekauft, häufig gefilmt und gevloggt und euch gefällt es! Yay! Mittlerweile sind wir fast 2500 Menschen auf YouTube und es freut mich mega dass euch meine Videos so gut gefallen Ich habe vor mich auf YouTube ähnlich stark zu konzentrieren, wie auf meinen Blog. Mal sehen was die Zukunft so bringt, aber es ist einiges geplant 😉

DSGVO

Jaja.. Das beschäftigt uns Blogger momentan alle. Am 25. Mai tritt das neue Datenschutzgesetz in Kraft und vor allem wir Blogger und Kleinunternehmer haben sehr viel damit zu kämpfen. Für uns heißt das im Moment wahnsinnig viel technische Arbeit… Da ich mich mit Technik sowieso kaum auskenne und keiner die genauen Richtlinien so wirklich kennt, ist das alles ein riesengroßes Durcheinander. Sollte nämlich ab dem 25.5.18 etwas nicht DSVGO konform sein, muss man Strafen zahlen. Also auch an euch, falls ihr einen Blog oder eine Website habt: informiert euch!

Das wars erstmal zu meinem kleinen Life Update. Ich freue mich schon sehr euch auf meine Reisen mitzunehmen 🙂

Bis zum nächsten mal
xx
Hannah

Folge:

7 Kommentare

  1. Anonymous
    23. Mai 2018 / 12:46

    Klingt alles ziemlich stressig aber jetzt hast du es ja so gut wie komplett geschafft. Bei mir war das letztes Jahr auch so, dass ich zu nichts mehr Zeit hatte nur weil ich für das Abi lernen musst🙄
    Jetzt kannst du dich ja auf deinen Reisen freuen aber bist du dann zur notenbekanntgabe gar nicht da? Oder bist du nicht durchgängig auf Reisen sodass du die Noten sowie auch den abiball miterlebst?🙈

  2. whitetulips
    Autor
    23. Mai 2018 / 12:51

    Ja, zum Glück! Ich bin zwar viel auf Reisen aber zur Notenbekanntgabe bin ich da 🙂

  3. Vanessa
    23. Mai 2018 / 12:51

    Klingt alles ziemlich stressig.. bei mir war das letztes Jahr auch so. Ständig nur fürs Abi lernen und man hat kaum noch Zeit für andere Dinge🙄 aber jetzt hast du’s ja zum Glück so gut wie komplett geschafft.
    Wenn du in 2 Wochen auf reisen gehst, wie machst du das dann mit der notenbekanntgabe und dem abiball und so? Bist du dann dort gar nicht dabei😧
    Ich wünsche dir auf jeden Fall super viel Spaß bei den ganzen Abenteuern, die jetzt auf dich zukommen☺️

  4. Amelie Thewes
    23. Mai 2018 / 18:33

    es ist doch gut dass du dich in der abizeit dadrauf konzentrierst und dann später mehr auf deinen Blog
    ich denke jeder kann das nachvollziehen
    und der Blogpost ist mega schön geschrieben
    lg amelie

  5. whitetulips
    Autor
    23. Mai 2018 / 18:34

    Vielen Dank liebe Amelie 🙂

  6. Sara Richter
    30. Mai 2018 / 17:59

    Hallo liebe Hannah,
    nach Wochen melde ich mich auch mal wieder.
    Auch bei mir war es sehr stressig. Ich habe zwar keine Abiturprüfungen, jedoch standen Vergleichsarbeiten in einigen Fächern wie PP an.
    Ich habe deine Posts trotzdem immer wieder verfolgt und bin unglaublich überrascht wie sehr du dich entwickelst. Inzwischen ist es nicht nur der Blog sondern auch dein YouTube channel.
    Man spürt deine Lebensfreude in deinen Videos und deine Inspirationen bringen mich selbst auf neue Ideen.

    Mach bitte weiter so und bleib wie du bist. Ich bin schon sehr gespannt auf deinen nächsten Post.
    LG

  7. whitetulips
    Autor
    30. Mai 2018 / 17:59

    Vielen vielen Dank liebe Sara! Das ist so lieb von dir 😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

*