XXL BALI FOODGUIDE – where to eat in Bali

Hallo meine Lieben,

Ein Monat auf der wunderschönen Insel Bali geht zu Ende. Endlich finde ich die Zeit, meine ganzen geplanten Blogposts zu meiner Zeit hier umzusetzen. Bali ist so wunderschön und wie ihr in ganz vielen Bildern und Instastory’s vermutlich schon gesehen habt, kulinarisch einfach der Wahnsinn. Neben traditionellem Essen in den so genannten Warungs, gibt es wahnsinnig viele Cafés und Restaurants. Ganz viele vegan, ganz viele Instagramworthy und so ziemlich alle unfassbar lecker!

Where to eat in Bali

In diesem Blogpost stelle ich euch meine 30 Favoriten vor, die ich in diesem Monat hier besucht habe. Ich unterteile das Ganze mal in die verschiednen Hotspot Orte auf Bali. Achtung: Hunger Gefahr hihi 😉

Canggu

Canggu ist wohl der beliebteste Ort auf Bali. Hier sind auch meiner Meinung nach die coolsten Cafés und Restaurants der Insel. Legen wir mal los:

Cassava Bali
Am allerliebsten mochte ich hier das Schoko-Himbeer-Tartlette und das Avocadotoast!

La Finca
Spanische Tapas – mein Favorit war das Jakobsmuschelceviche und die Patatas Bravas

Bali Bowls and Smoothies
Smoothiebowls und deftige Bowle – mein Favorit: die Tuna Bowl

Finn’s beach club
Ein cooler Beachclub mit wirklich leckerem Sushi – Achtung: etwas teurer für Bali’s Verhältnisse

Missibu
Super schöner Ort zum frühstücken. Das Avocadotoast mit Bacon ist super lecker, sowie das Granola der Smoothiebowl

The Mocca
Ich hab noch nie so schön angerichtetes Essen gesehen wie hier! 

District Canggu
Chillige Atmosphäre mit Blick auf die Reisfelder, auch super als Co-working Space

Give Café
Ein Non-profit Cafe mit wirklich super leckerem Essen. Mein Favorit: das Break Bruschetta

The Savage Kitchen
Cooles Konzept in schöner Atmosphäre. Ich empfehle das Mittagsmenü mit Kokosnusschicken.

Cocoma
Süßes Café und Restaurant – der warme Brownie ist der Hit!

The Common
Schönes, hippes Café welches sehr zentral gelegen ist. Ich hatte die Pestonudeln – sehr lecker.

Strawberry Fields
Wirklich ein super cooles Restaurant. Probiert auf jeden Fall die Freakshakes!

Plant Cartel
100% Plant based und wirkich lecker. Wir haben uns einmal komplett durchprobiert und das Popcorn „Chicken“ als Favorit erkoren.

RotiCanai / PokePoke
Die beste Smoothiebowl der ganzen Insel! Die Poké Bowls sind ebenfalls super super lecker.

OneyedJack
Edler Japaner mit wirklich leckerem Essen. Meine Favoriten war der Tuna Sashimi Salat sowie die Mini Tacos.

Panama Kitchen & Pool
Eine Oase zum schlemmen und entspannen. Das Avocadotoast sowie die Pancakes sind wirklich mega lecker und die Location ist einfach mega entspannt.

Seminyak

Seminyak ist die schickste Stadt Bali’s, meiner Meinung nach. Zahlreiche Boutiquen,viele Restaurants und Bar’s sowie einen wunderschönen Strand. Auch hier gibt es viele super leckere Orte zum Schlemmen.

Revolver Espresso
Cooler Store im Biker/Diner Stil mit coolem Essen. Mein Favorit waren die Pulled Pork Sliders.

Kind Community
Vermutlich das meist gemostete Restaurant auf Bali. Stylisches Ambiente mit sehr hübschem Essen.

Mad Pops
Eine vegane Eisdiele mit coolen Neon Signs. Meine Lieblingssorte ist Salted Caramel.

Neon Palms
Leckere Tapas und Tacos im modernen Stil. Mein Liebling waren die Fisch und der Prawn Taco. Am Tipsy Tuesday und Wickel Wednesday könnt ihr dort jede Woche sparen.

Sea Circus
Direkt nebenan. Ebenfalls super cool, allerdings etwas teurer als der Durchschnitt – trotzdem empfehlenswert.

Café Organic
Gibt es auch in Canggu – super leckere Smoothies.


Ubud

Die grüne Oase im Zentrum der Insel. Umgeben von Reisfeldern und Affen, lassen sich hier viele kulinarische Genüsse finden.

Taco Casa
Taco’s und andere mexikanische Spezialitäten mit hausgemachten Dies – super lecker, wird abends aber immer gut voll.

Toro Sushi
Günstiges aber sehr leckeres und gutes Sushi. Mein Favorit ist die Spicy Tuna Roll.

Alchemy
Raw und Veganer Restaurant. Mein Liebling sind die Pasta Primavera und der Peanut Butter Cup Trüffel.

Full Circle
Ein neues und modernes Restaurant in Ubud. Die allerbesten Pesto Gnocchis die ich je gegessen habe!

KAFE
Berühmt für das Frühstück, jedoch auch das Abendessen kann punkten!

Uluwatu

Ganz im Süden der Insel, der Surferort schlechthin. Wir waren so begeistert von dem einen Restaurant, dass wir nur noch dort hin sind hihi.

Suka Espresso
Wir waren glaube ich 4 mal dort haha, das sagt schon alles. Der Brownie mit Salted Karamell Soße und Vanilleeis ist ein MUSS!


Kuta

Kuta ist wohl der Ballermann der Insel. Doch auch dort lässt sich gutes Essen finden!

Elgin Avenue
Hier unbedingt den Stick Date Pudding probieren mit Butterscotchsoße – zum reinlegen!!

Na? Wer hat Hunger bekommen?

Ja, Bali ist ein wahr gewordenes Schlaraffenland. Hier solltet ihr wirklich nicht auf eure Figur achten, sondern einfach nur genießen.
Ich hoffe ich konnte euch ein paar hilfreiche Tipps geben, falls ihr in Bali auf der Suche nach etwas Leckerem sein.

Guten Hunger und bis zum nächsten mal

Eure Hannah

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere