1   426
0   588
1   361
83   925
3   453
15   633
75   943
5   612
1   411
4   490

Monthly Update #MAI

Hallo ihr Lieben,

Es wird schon wieder Zeit für ein neues Monthly Update – diesmal zum Monat Mai. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht, es ist schon fast wieder das halbe Jahr vorbei… Auch diesen Monat ist wieder einiges passiert und wie immer möchte ich euch erzählen „was war“ und „was kommt“.

Was war?

Der Mai startete für mich mit der 1. Mai Feier in Berlin. Als Münchnerin kannte ich den ersten Mai als Tag des Maibaum aufstellens und dass jeder Tracht an hat. In Berlin und vor allem Kreuzberg sieht das etwas anders aus. Vom Moritzplatz bis zum Görli war alles abgesperrt und es gab überall Stände mit Essen & Alkohol und viel Musik. Ich fand es absolut super und habe es echt genossen!

Ebenfalls zum 1. Mai ist ein Wunder geschehen: Ich habe mich wieder im Gym angemeldet whoop whoop! Ich gehe also tatsächlich wieder regelmäßig ins Fitness und ja – ich kann auch kaum glauben.

Ansonsten war der Mai für mich echt super, denn mein Praktikum war vorbei und so hatte ich Zeit für alles andere wie zum Beispiel das Bloggen oder auch unsere Wohnung einzurichten. Ihr habt ja schon ein paar Einblicke auf dem Blog bekommen. Ich hoffe, dass die Wohnung innerhalb des Junis fertig wird, aber ich bin jetzt schon sehr zufrieden!

Gegen Ende des Monats ging es wieder für mich auf Reisen. Erst fuhren mein Liebster und ich an den Tegernsee ins Bachmair Weissach (einen Blogpost dazu findet ihr hier) und anschließend ging es für mich und meinen Dad in die Türkei.

Was kommt?

Blicken wir nun auf die Wochen die vor uns liegen. In der ersten Juniwoche geht es für mich, Isa und Anne nach Mallorca, um dort eine Menge tollen Content zu shooten. Quasi eine kleine Workation. Ansonsten arbeite ich weiterhin an der Wohnung und halte euch dabei natürlich auf YouTube und auch hier auf dem Laufenden. Ich kann gar nicht erwarten, euch die finale Wohnungstour zu zeigen!

Gegen Ende des Monats wird es für mich dann nochmal für einen kurzen Besuch in die Heimat gehen und die Fashionweek-Vorbereitungen sind ebenfalls schon im vollen Gange. Also müssen auch schon die ersten Outfits geplant werden hihi.

Ich freue mich auf den nächsten Monat mit euch!

Teilen:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*